Hamburger Ratsmusik – „Der König tanzt - Musik am Hof von Versailles“
In unseren Augen heute kaum vorstellbar: Ein Staatsmann, Ludwig XIV, der tanzt, der fast ebenso viel Zeit mit Musik und Tanz verbringt - tägliche vier Stunden Training! - wie mit Regieren, der in ungeheurem Maße diese Künste unterstützt, fördert, voranbringt.
Die besten Musiker Frankreichs finden sich an seinem Hofe ein, darunter François Couperin und der Gambist Marin Marais, deren gesamte Instrumentalmusik von der Tanzmusik und den Air des Cours beeinflusst ist. Ganz Europa schaut auf Frankreichs Glamour, der unter der Schirmherrschaft des tanzenden Königs steht.
Besetzung:
Simone Eckert – Viola da Gamba
Ulrich Wedemeier - Theorbe, Barockgitarre
Michael Fuerst – Cembalo
Alle Konzerte sind ohne Vorverkauf, ausschließlich Abendkasse – alle Plätze 12 €
Konzertbesucher bekommen Zutritt mit Impfung, 24 Std. Testnachweis oder in gesundetem Zustand.

zurück



Mit freundlicher Unterstützung von